News aus Neuhausen-Nymphenburg

Ärger um Baustopp

Haus für Kinder: Bau verzögert sich – Problem auch für Grundschule

Eigentlich hätte das Haus für Kinder an der Braganzastraße mit jeweils 100 Hort- und 100 Kindergartenplätzen zum neuen Schuljahr fertig sein sollen. Doch daraus wird jetzt nichts! 
Haus für Kinder: Bau verzögert sich – Problem auch für Grundschule

131 Gewofag-Wohnungen an der Arnulfstraße bezogen – Fest und offene Türen am 25. Juni

Arnulfstraße: 131 Gewofag-Wohnungen neu bezogen – Frauen-WG hilft ihren Nachbarn

„Einsamkeit wird die neue Armut.“ Ein neues Wohnprojekt an der Arnulfstraße 179 kämpft gegen dieses Problem an und etabliert dank eines neuen Gruppe eine funktionierende Nachbarschaft.
Arnulfstraße: 131 Gewofag-Wohnungen neu bezogen – Frauen-WG hilft ihren Nachbarn

Neue Heimat auf Montessori-Schulgelände

Gemeinschaftsgarten: O’pflanzt is im Olympiapark

Die Durststrecke ist vorbei: Der Verein „o’pflanzt is“ hat für seinen Gemeinschaftsgarten nach eineinhalb Jahren Zwangspause im Olympiapark eine neue Heimat gefunden. Wie es jetzt weitergeht...
Gemeinschaftsgarten: O’pflanzt is im Olympiapark

Schülerfirmenwettstreit: Maria-Ward-Gymnasium im Finale

Statt Plastik: So kämpft die Schülerfirma „MyCleanBottle“ für die Umwelt

Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasium zeigen vollen Einsatz für das Klima: Mit ihrer Firma „MyCleanBottle“ sind sie jetzt sogar für den Titel „Bestes Unternehmen Deutschlands“ nominiert.
Statt Plastik: So kämpft die Schülerfirma „MyCleanBottle“ für die Umwelt

Kirche digital

Neue Kirchenführer-App: Geheimschrift und die Bavaria

Das Kooperationsprojekt „Himmel über Neuhausen“ präsentiert eine neue Kirchenführer-App für sieben Gotteshäuser im Stadtbezirk - so geht´s.
Neue Kirchenführer-App: Geheimschrift und die Bavaria

Umstrittene Hilblestraße

Hilblestraße: BA macht jetzt Druck

Die Hilblestraße trägt den Namen eines treuen NSDAP-Anhängers. Das soll sich bald ändern. Das Stadtarchiv will die Studienergebnisse noch vor der Sommerpause liefern.
Hilblestraße: BA macht jetzt Druck

Fülle für leere Räumen

Ideenwettbewerb: Kreativität soll Haus in Infanteriestraße temporär beleben

Bald rollen die Bagger an in der Infanteriestraße 14. Doch bevor es soweit ist, soll ein Hauch von Kreativität noch einmal Leben in die Räumlichkeiten bringen. Was dahintersteckt, lesen Sie hier.
Ideenwettbewerb: Kreativität soll Haus in Infanteriestraße temporär beleben

Präzedenzfall für München

Jetzt geht’s um die Gartenstadt

Präzedenzfall für München: Stadtrat beschließt Veränderungssperre für Nymphenburger Viertel – Ziel ist der Erhalt der Gartenstadt.
Jetzt geht’s um die Gartenstadt

Rampen für Rollstuhlfahrer

Barrierefreiheit: Stadt plant Nachrüstung von 51 älteren U-Bahnhöfen – doch es gibt ein Problem

Für Rollstuhlfahrer wird die Nutzung der U-Bahn an zahlreichen Bahnhöfen nach wie vor zum Problem. Jetzt soll sich in Sachen Barrierefreiheit etwas tun. Aber zahlreiche offene Fragen bremsen den Prozess aus.
Barrierefreiheit: Stadt plant Nachrüstung von 51 älteren U-Bahnhöfen – doch es gibt ein Problem

Jungbürgergespräch des Bezirksausschusses

Neuhausen: Was die jungen Bürger wollen

Neuhauserin (25) fordert bei der Jungbürgergespräch des Bezirksausschusses ein dichteres Nachtbusnetz und mehr Licht für „Angst-Räume“ im Viertel.
Neuhausen: Was die jungen Bürger wollen