News aus Neuhausen-Nymphenburg

Abschied vom alten Konzept

Blaue Maus wird zu „dasvinzenz“ 

Aus bei der blauen Maus. Ab sofort hat das Theather einen neuen Namen und ein neues Konzept – dasvinzenz startet abwechslungsreich 
Blaue Maus wird zu „dasvinzenz“ 

Wieder im Bau

Gerner Haus für Kinder: Bald gibt es wieder 200 Plätze für Kinder 

Die Stadt hat die Arbeiten für das Haus für Kinder an der Dom-Pedro-/Braganzastraße neu vergeben...
Gerner Haus für Kinder: Bald gibt es wieder 200 Plätze für Kinder 

So war das nicht geplant

Spielplatz „An der Schlossmauer“ soll endlich repariert werden

Den ganzen Sommer über blieb der Spielplatz gesperrt, weil bei Routinekontrollen im Mai ein Pilzbefall festgestellt wurde. Wann er wieder eröffnet wird...
Spielplatz „An der Schlossmauer“ soll endlich repariert werden

Lösung für Betriebe und Fußgänger

Schluss mit Gehwegparken

SPD will Modellprojekt in Neuhausen-Nymphenburg: Reservierte Flächen für Wirtschaftsbetriebe...
Schluss mit Gehwegparken

Auf der Arnulfstraße

72-Jähriger fährt 86-Jährige mit Auto an

Die 86-jährige Münchnerin wollte nur die Straße überqueren. Dabei hat sie aber einen schwerwiegenden Fehler gemacht und wurde schwer verletzt...
72-Jähriger fährt 86-Jährige mit Auto an

OBA-Angebot ist in Gefahr

Seniorenprogramm sucht Helfer

Kristin Kockro macht sich ernsthaft Sorgen...
Seniorenprogramm sucht Helfer

Fettbrand

Rauchschwaden im Pflegeheim – Küche gerät in Brand

Heute Mittag ist es in einem Pflegeheim in der Winthirstraße zu einem Fettbrand gekommen. Berufs- und Freiwillige Feuerwehr mussten anrücken...
Rauchschwaden im Pflegeheim – Küche gerät in Brand

Bekennerschreiben aufgetaucht

Farbanschlag im Schlosskanal soll auf Klimaveränderung aufmerksam machen

Farbanschlag im Schlosskanal soll auf Klimaveränderung aufmerksam machen

Historie mit Aha-Effekten

Jubiläum – Hallo Leser dürfen umsonst zum 1000 Stadtteilspaziergang in Neuhausen

28.400 Teilnehmer, 1700 Kilometer und 20 Jahre. Franz Schröther führt bald seinen 1000ten Stadtteilspaziergang. 
Jubiläum – Hallo Leser dürfen umsonst zum 1000 Stadtteilspaziergang in Neuhausen

Von Joggern, Bienen und Partys

„Gemeinsam für Schloss Nymphenburg“: So wollen Bürger den Park schützen

Ist der Nymphenburger Schlosspark in Gefahr? Neven Denhauser und Doris Fuchsberger sagen ja und wollen jetzt aktiv dagegen vorgehen.
„Gemeinsam für Schloss Nymphenburg“: So wollen Bürger den Park schützen