News aus Münster

Zu Gast in der Tierpathologie

Der letzte Dienst am Tier: Tiger und Schweine auf dem Seziertisch in Münster

Drei Veterinärmediziner arbeiten beim Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) in Münster in der Tierpathologie. Ihre Hauptaufgabe ist es zu verhindern, dass  Tierseuchen ausbrechen. Sie helfen aber auch Zoos oder Privatleuten dabei, Gewissheit über die Todesursache von Tieren zu erhalten.
Der letzte Dienst am Tier: Tiger und Schweine auf dem Seziertisch in Münster

Ausgaben von rund acht Millionen Euro

Zeit für Förderung der Kita-Projekte in Münster verrinnt

Am Montagabend geht es um viel Geld bei der Sitzung der Gemeindevertreter, stehen doch gleich drei große Projekte an, mit denen dringend benötigte Kita-Plätze geschaffen werden sollen. 
Zeit für Förderung der Kita-Projekte in Münster verrinnt

Elektrik, Brand- und Blitzschutz mangelhaft

Erschreckendes Gutachten zur Rathaus-Technik: Bauvorschriften lange Jahre ignoriert

„Von Abriss bis ,nur das Nötigste’“ titelten wir zur Rathaussanierung noch in unserer Ausgabe vom 1. März.
Erschreckendes Gutachten zur Rathaus-Technik: Bauvorschriften lange Jahre ignoriert

Neuer Kommissar Mirko Schrader

13,6 Millionen sehen Lüdenscheider im Münster-Tatort - Gibt es jetzt ein Comeback?

Lüdenscheid - Sensationsquote für den Münster-Tatort: Die Folge "Spieglein, Spieglein" lockte am Sonntag im Schnitt 13,58 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. Ein Erfolg auch für Björn Meyer, der als neuer Kommissar überzeugte. Zum letzten Mal?
13,6 Millionen sehen Lüdenscheider im Münster-Tatort - Gibt es jetzt ein Comeback?

Süßer Nachwuchs im Dortmunder und im Münsteraner Zoo

Dortmund/Münster - So niedlich! Im Dortmunder Zoo gibt es einen neuen Star: Besucher können den Nachwuchs der Kleinen Pandas bestaunen. Und auch aus Münster gibt es gute Nachrichten: Geparden-Mutter Isantya brachte drei Junge zur Welt.
Süßer Nachwuchs im Dortmunder und im Münsteraner Zoo

Festnahmen nach Raubmord: Trio soll Mann vergiftet haben

Velen/Münster - Weil es im Münsterland einen Mann vergiftet und anschließend ausgeraubt haben soll, hat die Polizei ein Trio festgenommen.
Festnahmen nach Raubmord: Trio soll Mann vergiftet haben

Zeugen verhindern das Schlimmste

Betrunkener Mann mit 3,22 Promille stiehlt am Kiosk Autoschlüssel

Münster - Ein 26-jähriger stark alkoholisierter Münsteraner entwendete am frühen Samstagmorgen um 3.40 Uhr in einem Kiosk die Autoschlüssel des Ladenbesitzers und setzte sich ans Steuer.
Betrunkener Mann mit 3,22 Promille stiehlt am Kiosk Autoschlüssel

Kühe verursachen Vollsperrung, Enten einen Auffahrunfall

Münster/Bocholt - Weil mindestens acht Kühe eines Bauers ausgebrochen sind, ist die Autobahn 1 bei Münster am Sonntagmittag in beide Richtungen für drei Stunden gesperrt worden.
Kühe verursachen Vollsperrung, Enten einen Auffahrunfall

Zeichen der Liebe in Münster

Nach Amokfahrt: Verletzte heiraten im Krankenhaus

Münster - Nach der Amokfahrt von Münster haben zwei Verletzte im Krankenhaus geheiratet.
Nach Amokfahrt: Verletzte heiraten im Krankenhaus

Angela Merkel diskutiert über Friedenssuche

Bundeskanzlerin kommt zum Katholikentag nach Münster

Münster - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihr Kommen zum Katholikentag in Münster zugesagt.
Bundeskanzlerin kommt zum Katholikentag nach Münster