News aus Lemförde

Baum versperrt Fahrbahn

Mutwillige Fällung am Moordamm verursacht Feuerwehreinsatz in Brockum

Brockum – „Baum auf Fahrbahn“ lautete die Einsatzmeldung am Donnerstag in Brockum. Ein Baum versperrte gegen 10.30 Uhr die Fahrbahn am Moordamm.
Mutwillige Fällung am Moordamm verursacht Feuerwehreinsatz in Brockum

Naturpark Dümmer: Infoveranstaltung zu Lehrgang im Mai

„Wir suchen noch weitere Naturführer“

Lemförde / Diepholz – Es bleibt noch genug Zeit zum Überlegen und Entscheiden: Bis spätestens Anfang März wünscht sich der Geschäftsführer des Naturparks Dümmer, Detlef Tänzer, die finalen Anmeldungen der Interessenten. Die neue Ausbildungseinheit für Naturführer des Naturpark Dümmer soll dann im Mai des nächsten Jahres starten.
„Wir suchen noch weitere Naturführer“

Vermarktungsstart im Frühjahr

Erschließungsstraße für Baugebiet „Im Dorfe III“ in Brockum soll im Herbst fertig sein

Die Vermarktung für das Baugebiet „Im Dorfe III“ in Brockum soll voraussichtlich im Frühjahr starten, die Fertigstellung der Erschließungsstraße ist für Herbst geplant. Danach könne die Grundstücke bebaut werden.
Erschließungsstraße für Baugebiet „Im Dorfe III“ in Brockum soll im Herbst fertig sein

Dümmerregion in historischen Ansichten

Horst Schafmeyer aus Hüde sammelt seit 50 Jahren Lithographie-Ansichtskarten

Der 75-jährige Horst Schafmeyer aus Hüde sammelt seit 50 Jahren Ansichtskarten, vorwiegend Lithografien, die bis 1910 verlegt wurden. Zu Hochzeiten besaß er insgesamt rund 30000 Lithografien und Schwarz-Weiß-Karten.
Horst Schafmeyer aus Hüde sammelt seit 50 Jahren Lithographie-Ansichtskarten

1000 Schweine und 20 Bullen pro Woche

Rat Brockum unterstützt Schlachthaus-Pläne auf dem Hof Lüsse

Brockum – Der Rat der Gemeinde Brockum unterstützt die Pläne des Landwirts Sebastian Lüsse für die Errichtung eines Schlachthauses mit Kühlung und Zerlegung auf seinem Hof an der Fladderstraße. Bei einer Enthaltung stimmte er dafür, mit der Aufstellung des Bebauungsplans „Fladderstraße“ die planungsrechtlichen Voraussetzungen zu schaffen. Für die Genehmigung des Schlachthauses ist der Landkreis Diepholz zuständig.
Rat Brockum unterstützt Schlachthaus-Pläne auf dem Hof Lüsse

Markus Detert führt Praxis weiter

Dr. Ludmilla Hartwich verlässt Gemeinschaftspraxis in Lemförde

Lemförde – Nach 21 Jahren als Fachärztin für Allgemeinmedizin verabschiedet sich Dr. Ludmilla Hartwich zum Jahresende offiziell in den Ruhestand. Dr. Markus Detert wird die Gemeinschaftspraxis an der Bahnhofstraße in Lemförde danach vorerst alleine weiterführen.
Dr. Ludmilla Hartwich verlässt Gemeinschaftspraxis in Lemförde

Nachhaltigkeit und tiergerechten Haltung

Landwirt Sebastian Lüsse plant in Brockum einen Schlachtbetrieb

Der Brockumer Junglandwirt Sebastian Lüsse treibt sein Konzept einer regionalen Produktion und Vermarktung von Rind- und Schweinefleisch weiter voran. Er plant einen Schlachtbetrieb auf seinem Hof, möchte künftig das für seine Tiere benötigte Futter komplett selbst anbauen und hat eine weitere Kooperation mit dem regionalen Lebensmitteleinzelhanden geschlossen.
Landwirt Sebastian Lüsse plant in Brockum einen Schlachtbetrieb

Betreuung von unter Dreijährigen

In Lemförde, Wagenfeld und Rehden kein Engpass bei Krippenplätzen

Lemförde/Wagenfeld/Rehden – Wer sein unter dreijähriges Kind in einer Krippe betreuen lassen möchte, der muss mancherorts lange suchen, bis er ein Plätzchen findet. Laut einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft ist die Betreuungslücke bundesweit seit 2015 gestiegen. Die Gemeinde Wagenfeld und die Samtgemeinden „Altes Amt Lemförde“ und Rehden sehen sich in Sachen Kinderbetreuung allerdings gut aufgestellt – weil sie in den vergangenen Jahren viel Geld in den Ausbau investiert haben.
In Lemförde, Wagenfeld und Rehden kein Engpass bei Krippenplätzen

„Größtes Klimaschutzprojekt am Dümmer“

Westwind Energy erklärt Hintergründe für geplanten Windpark im Brockumer Fladder

Die Firma Westwind Energy mit Sitz in Krichdorf plant einen Windpark im Brockumer Fladder und sieht ihn als „größtes Klimaschutzprojekt am Dümmer“. Ob er tatsächlich realisierbar ist, muss sich allerdings noch zeigen.
Westwind Energy erklärt Hintergründe für geplanten Windpark im Brockumer Fladder

Mehr Sicherheit auf Landesstraße

Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“ startet Planung für Bürgerradweg

Die Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“ hat die Planung eines Bürgerradwegs an der Landesstraße 345 gestartet. Außerdem holt sie Angebote für die Planung eines Radwegs auf oder am Dümmer-Deich ein. Ob beide Vorhaben umsetzbar sind, ist noch offen.
Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“ startet Planung für Bürgerradweg