News aus Eurasburg

Wie geht‘s?

„Homeoffice war keine Option“: WGV-Geschäftsleiter Reiner Späth im Interview

In der Reihe „Wie geht’s?“ fragen wir bei Menschen nach, wie sie die ungewöhnlichen Corona-Zeiten erleben. Heute: Reiner Späth, Geschäftsleiter der WGV Quarzbichl.
„Homeoffice war keine Option“: WGV-Geschäftsleiter Reiner Späth im Interview

Eurasburg plant spezielle Wohnungen für ältere Mitbürger im Dorfzentrum

Wohnen mit Service für Senioren

Im Eurasburger Dorfzentrum soll Wohnraum für Senioren entstehen. Ein Investor steht bereit.
Wohnen mit Service für Senioren

Am Montagmittag bei Hofstätt

Vor Schreck gegen Traktor gefahren: 13.000 Euro Schaden

Ein Autofahrer aus München hat sich am Montag wegen eines Traktors erschreckt. Die Folge war ein Unfall mit erheblichem Sachschaden.
Vor Schreck gegen Traktor gefahren: 13.000 Euro Schaden

Grünen im Gemeinderat sehen Projekt kritisch

Neuer Mobilfunkmast in Beuerberg

Eurasburger Gemeinderat segnet das Projekt in Beuerberg mit knapper Mehrheit ab
Neuer Mobilfunkmast in Beuerberg

Nach mehreren abgelehnten Anträgen

Gemeinderat winkt Funkmast am Ortsrand von Beuerberg durch

Möglichst weit weg von der Bebauung: Unter dieser Prämisse hat der Gemeinderat Ja zu einem 30 Meter hohen Funkmast gesagt.
Gemeinderat winkt Funkmast am Ortsrand von Beuerberg durch

500 Euro Sachschaden an Kia

Eurasburg: Betrunkener verwechselt Pkw-Motorhaube mit seinem Bett

Reichlich Sachschaden hat ein Geretsrieder (37) angerichtet. Der betrunkene Nachtschwärmer bettete sich auf der Motorhaube eines Kia zur Ruhe.
Eurasburg: Betrunkener verwechselt Pkw-Motorhaube mit seinem Bett

Aus dem Polizeibericht

Unfall auf der A95: Garmischer (35) fährt Corvette zu Schrott

Der Fahrer erlitt einen Schock, sein teurer Sportwagen ist nur noch Schrott. Ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist am Mittwochmorgen mit einer GM Corvette auf der A95 verunglückt.
Unfall auf der A95: Garmischer (35) fährt Corvette zu Schrott

Münchner meldet auffällige Fahrweise der Polizei

Betrunkener Eurasburger fährt am Zubringer in Schlangenlinien

Zu tief ins Glas geschaut hat am Wochenende ein Eurasburger. Das hinderte ihn nicht, sich ans Steuer zu setzen. Doch ein Zeuge meldete ihn der Polizei.
Betrunkener Eurasburger fährt am Zubringer in Schlangenlinien

Beschluss des Gemeinderats soll so schnell wie möglich umgesetzt werden

Ganz Beuerberg wird Tempo-30-Zone

In Beuerberg soll so bald wie möglich Tempo 30 gelten. Eine Ausnahme bildet nur die Staatsstraße 2370.
Ganz Beuerberg wird Tempo-30-Zone

91-Jährige fällt nicht auf Masche herein

Eurasburg: Betrüger kombiniert Enkel- und Kripo-Trick

Die Ganoven werden immer dreister: Am Donnerstag versuchte ein Betrüger mit einer Kombination aus dem Enkel- und Kripo-Trick eine Eurasburgerin in die Falle zu locken. Doch die 91-Jährige roch den Braten: Sie verständigte die „echte“ Polizei.
Eurasburg: Betrüger kombiniert Enkel- und Kripo-Trick