News aus Dörverden

Engagierte Eltern suchen Mitstreiter 

Viel zu tun für die Frühstücksmütter

Dörverden – Gedränge herrschte Donnerstagvormittag beim „Gesunden Schulfrühstück“ in der Grundschule Dörverden, das die sogenannten „Frühstücksmütter“ seit rund 15 Jahren immer mittwochs in der ersten großen Pause anbieten. Unter den „Kunden“ waren diesmal erstmals auch die Schulanfänger, die zunächst neugierig die Auslagen im improvisierten Verkaufstresen betrachteten.
Viel zu tun für die Frühstücksmütter

Motorradfahrende Feuerwehrleute organisieren Schnitzeljagd durch die Region

140 Kilometer für den guten Zweck

Westen - Von Dirk Kattwinkel. Erfreut über einen erfolgreichen ersten „Schnitzelrun“ mit knapp 30 Teilnehmern, die aus der Umgebung, aber auch zum Beispiel aus dem 300 Kilometer entfernten Dinslaken, aus Cuxhaven und Bielefeld kamen, zeigten sich die Feuerwehrkameraden aus der Gemeinde Dörverden, Olaf Böse sowie Jörg und Florian Höfken, die das Organisationsteam bildeten.
140 Kilometer für den guten Zweck

Trügerische Idylle

Waldschäden in Dörverden: CDU informiert sich beim Förster

Diensthop – Ein Spaziergang unter grünem Blätterdach. Es duftet nach Holz, ein paar Vögel zwitschern, ansonsten ist es ganz still im Diensthoper Forst. Eine Idylle – doch der Schein trügt. „Da, schauen Sie: drei tote Birken. Und da, die Kiefer? Die hat sich auch verabschiedet.“ Förster Michael Müller lässt keinen Zweifel daran, dass sich im Wald einiges verändert hat. Das Wetter der vergangenen zwei Jahre, mit großer Hitze und extremer Trockenheit, hat immense Schäden verursacht. Darüber hat sich jetzt die Dörverdener CDU bei einem Gang durch den Wald informiert.
Waldschäden in Dörverden: CDU informiert sich beim Förster

Comic, Abstraktes, Porträt, Landschaft: Ungleiche Künstlerinnen stellen aus

Reiz der Gegensätze

Dörverden – Zwei kreative Köpfe – eine Ausstellung: Miriam Esdohr und Ilona Röhl laden im Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden zur Auseinandersetzung mit ihren Werken ein. Es ist das erste Mal, dass die beiden Künstlerinnen gemeinsam Bilder zeigen, wie Dieter Ullrich anlässlich der Ausstellungseröffnung unter dem Titel „Kontraste“ vor den interessierten Gästen betonte. Auch jüngeren Kunstfreunden wird diese Werkschau gefallen.
Reiz der Gegensätze

Bei Statkraft sind Schafe im Einsatz

Freude über blökende Kollegen

Dörverden – Leise ist vereinzelt das Blöken von Kamerunschafen zu vernehmen, die neuerdings Mitarbeiter und Besucher des Laufwasserkraftwerkes Dörverden neugierig begrüßen. Maik Thalmann, Leiter Wasserkraft Deutschland bei Statkraft, hat zum Monatsbeginn zwölf Tiere von Hobbyschäfer Markus Janowski, dem Sohn eines Mitarbeiters, für den an der Weser gelegenen Standort „eingestellt“.
Freude über blökende Kollegen

Alles außer Luxusschiffe

Sportboothafen in Dörverden ausgesprochen gut gebucht

Dörverden – Gut gefüllt präsentiert sich in diesem Sommer der Sportboothafen in Dörverden. Oft sind sämtliche Gastliegeplätze ausgebucht, was gleich zwei Gründe hat: Zu einem ist Urlaubszeit und auf der Durchreise legen Sportboot- und Jachtfahrer gern an der Steganlage bei Dörverden an und genießen den Blick auf Kirche und Laufkraftwerk. Zum anderen werden an der Schleuse Langwedel Arbeiten durchgeführt, was die Freizeitskipper auch zum Not-Halt in Dörverden zwingt.
Sportboothafen in Dörverden ausgesprochen gut gebucht

Sportfischer bemühen sich um Nachwuchs / Gelungene Aktion für Kinder

„Ich begleite meinen Opa oft zum Angeln“

Die Sportfischer Dörverden/Weser sind stets bemüht, den Nachwuchs für ihr Hobby zu begeistern. Eine gute Gelegenheit bietet sich dazu in den Sommerferien: Im Rahmen des Ferienprogramms dürfen jedes Jahr Dörverdener Kinder spannende und lehrreiche Stunden in der Natur verbringen.
„Ich begleite meinen Opa oft zum Angeln“

Stenzel lässt FC Verden 04 II jubeln – 3:2

Ein hochklassiges Finale erlebten die Zuschauer im Finale der Sportwoche des SV Wahnebergen um den „Ford-Block-Cup“. Am Ende triumphierte der FC Verden 04 II im Duell zweier Kreisligisten mit 3:2 über den Ligarivalen TSV Thedinghausen.
Stenzel lässt FC Verden 04 II jubeln – 3:2

Das Gemüseabo für Gesundheitsengagement belohnt

AOK zeichnet Dörverdener Betrieb aus

Dörverden – Für ein nachweisbar erfolgreich eingeführtes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) wurde jetzt Das Gemüseabo aus Dörverden von der AOK Niedersachsen ausgezeichnet.
AOK zeichnet Dörverdener Betrieb aus

Schnitzeljagd der besonderen Art

Westener Motorradfahrer organisieren Ausflug für einen guten Zweck

Westen – Zu einem besonderen Event laden für Samstag, 17. August, Olaf Böse, Jörg und Florian Höfken ein. Die drei Feuerwehrkameraden organisieren den ersten Dörverdener Schnitzel-Run, der um 10.30 Uhr am Amtshaus in Westen für einen guten Zweck startet.
Westener Motorradfahrer organisieren Ausflug für einen guten Zweck