News aus Bad Hersfelder Festspiele

Extrawurst

Vorgeschmack auf die neue Festspielkomödie am Eichhof

Extrawurst heißt die neue Komödie, die im Festspielsommer am Eichhof gespielt wird. Regisseurin Bettina Wilts hat sich das Stück jetzt in Berlin angesehen. Wir haben sie begleitet.  
Vorgeschmack auf die neue Festspielkomödie am Eichhof

Bad Hersfelder Festspiele

Montagsinterview mit Regisseurin Tina Lanik: „Das Stück hat viel mit uns zu tun“

Ein Stück, das 90 Jahre alt ist, aber ganz aktuell scheint, wird die Regisseurin Tina Lanik bei den Bad Hersfelder Festspielen inszenieren: Ödön von Horváths „Italienische Nacht“.
Montagsinterview mit Regisseurin Tina Lanik: „Das Stück hat viel mit uns zu tun“

Breite Mehrheit in Bad Hersfelder Stadtverordnetenversammlung

Bad Hersfelder Festspiele: Defizit ist nun doch gedeckt

Mit breiter Mehrheit hat die Stadtverordnetenversammlung das diesjährige Defizit der Bad Hersfelder Festspiele in Höhe von 484.000 Euro als überplanmäßige Ausgabe beschlossen.
Bad Hersfelder Festspiele: Defizit ist nun doch gedeckt

Standpunkt

Finanzmisere der Bad Hersfelder Festspiele: Das Versagen der  Stadtpolitiker

Wie viel Vertrauen haben Stadtpolitiker verdient, die das kulturelle Aushängeschild Bad Hersfelds in öffentlicher Sitzung derart niedermachen? Das fragt sich unser Kolumnist.
Finanzmisere der Bad Hersfelder Festspiele: Das Versagen der  Stadtpolitiker

„Können jede Rolle gut besetzen“

Casting der Bad Hersfelder Festspiele für das „Goethe!“-Musical in Berlin

In der Berliner „Stage Factory“ haben die Bad Hersfelder Festspiele bei einem Casting nach Darstellern für das Musical „Goethe!“ gesucht. Wir waren dabei.  
Casting der Bad Hersfelder Festspiele für das „Goethe!“-Musical in Berlin

Kostenexplosion beim geplanten Funktionsgebäude

Festspiele unter Beschuss: Defizit auf fast 500.000 Euro angeschwollen

Die Stadtpolitik sieht Rot: Anlass ist das Defizit von fast 500.000 Euro für die Festspiel-Saison 2019. Zudem drohen die Kosten für den geplanten Funktionsneubau zu explodieren.
Festspiele unter Beschuss: Defizit auf fast 500.000 Euro angeschwollen

Intendant Joern Hinkel stellt Spielplan vor

70. Bad Hersfelder Festspiele: Das wird 2020 gespielt

"Der Club der toten Dichter“, das Volksstück „Italienische Nacht“ sowie die Musicals „Goethe!“ und „My Fair Lady“ stehen auf dem Spielplan der 70. Bad Hersfelder Festspiele. 
70. Bad Hersfelder Festspiele: Das wird 2020 gespielt

Verein unterstützt seit Jahren Projekte 

Gesellschaft der Freunde der Stiftsruine spendet 10.000 Euro für die Festspiele

Die Gesellschaft der Freunde der Stiftsruine hat 10.000 Euro für die Bad Hersfelder Festspiele gespendet. Ein Teil des Geldes soll direkt in die Produktion eines Theaterstücks fließen.
Gesellschaft der Freunde der Stiftsruine spendet 10.000 Euro für die Festspiele

Wehmut und Vorfreude

Furiose Gala zum Abschied der Bad Hersfelder Festspiele

Live und in vielen Farben, mit einer rauschenden Abschlussgala verabschiedete sich das Festspiel-Ensemble von der Stiftsruine und von der Stadt.
Furiose Gala zum Abschied der Bad Hersfelder Festspiele

Bad Hersfelder Festspiele

Mut zum Risiko belohnt: Fast 96.000 Besucher

Fast 96 000 Menschen haben die Veranstaltungen der 69. Bad Hersfelder Festspiele besucht. Das sind etwa 2000 mehr als im Vorjahr.
Mut zum Risiko belohnt: Fast 96.000 Besucher