Musikschule beklagt die Raumsituation

Nicht nur über aktuell 2142 Unterrichtsbelegungen durch Schülerinnen und Schüler, über die Weiterführung des Projekts „Jekits“ – was für „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ steht – an nunmehr fünf Grundschulen (in Übach-Palenberg, ­Erkelenz sowie den Hückelhovener Stadtteilen Baal, Schaufenberg und Doveren), über die erfolgreiche Teilnahme von Musikschülern an Wettbewerben und über das gelungene (und vor einer Fortführung stehende) Projekt „Pop goes Symphonic“ berichtete die Leiterin der Kreismusikschule Heinsberg, Gerda Mercks, jetzt im Ausschuss für Kultur, Partnerschaft und Tourismus.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Geilenkirchen