Genießen statt bekämpfen: Wildkräuter: Mehr als Unkraut am Wegesrand

Statt die Brennnessel im Garten mit aller Härte zu bekämpfen, sollte man sie lieber auf dem Teller genießen, findet Sandra Nievelstein aus Wegberg. Die Kräuterexpertin verrät, wie man vermeintliches Unkraut nutzen kann.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Geilenkirchen