Serie „Wandern rund um Düren und Jülich“: Schöne Aussichten auf dem Weg zur Laufenburg

Im großen Waldgebiet bei Langerwehe kennt Franz-Josef Frings wahrscheinlich jeden Ast auf der Strecke zur Laufenburg. Der 71-Jährige ist Vorsitzender des örtlichen Eifelvereins und schnürt seine Wanderschuhe so oft er kann. Er empfiehlt eine Strecke, die dem so genannten „Wald-Wasser-Wiesenweg“ folgt und auf der Hälfte eine Rast an der Laufenburg ermöglicht.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Jülich