Prognose für den Sommer: Jülicher Forscher erwartet mäßiges Infektionsgeschehen

„Für den aktuellen Sommer rechnen wir nach den aktuellen Daten ähnlich wie im letzten Jahr mit einem mäßigen Infektionsgeschehen“, erklärt Jan Fuhrmann vom Forschungszentrum Jülich, der mögliche Pandemieverläufe berechnet.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Jülich