Integriertes Handlungskonzept: Aldenhoven verschiebt seine Verbesserungen

Wegen der Corona-Krise sind Versammlungen im Moment nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Für das Fördermittel-Programm des sogenannten Integrierten Handlungskonzepts sind aber Bürgerversammlungen notwendig, in denen über die Zukunft der Gemeinde diskutiert wird. Das alles wird ins kommende Jahr verschoben.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Jülich