Digitales Deutschland: „Heute reden, morgen machen, nächste Woche ist das Produkt auf dem Markt“

Deutsche Ingenieure würden sich für „jede Zehntel-Millimeter-Verbesserung“ feiern, sagt Philipp Depiereux. Das kritisiert der gebürtige Dürener, weil es mutigen Fortschritt verhindert, um mit neuen Produkten weltweit den Anschluss nicht zu verlieren. Depiereux ist heute einer der gefragtesten Digital-Experten. Ein Interview.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Jülich