In den Gegenverkehr geraten: Frau bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Oberforstbach und Walheim ist eine Frau am Freitagnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Aus bislang ungeklärten Gründen war sie in den Gegenverkehr geraten und kollidierte dort mit einem anderen Auto.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Aachen