Ausstellung im Tuchwerk: Wanderungen durch die Nacht des Waldes und der Felder

Der Wald leuchtet, wird zur fremdartigen Zauberwelt, die ihre Geheimnisse nur zögerlich preisgibt und in dunkle Tiefen vor dem Licht zurückweicht, das der Fotograf Roman Mensing sensibel einsetzt: Mit einer Ausstellung an der frischen Luft bietet das Tuchwerk Aachen in seinem Innenhof einen Ort zum Verweilen, Nachdenken, Schauen.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Aachen