Polizei hat leichtes Spiel: Übermüdeter Einbrecher schläft im Auto ein

Ein übermüdeter Einbrecher ist der Polizei in der Eifel ins Netz gegangen – der Monschauer hatte sich nach dem Diebstahl von Bauwerkzkeugen mit seinem Auto verfahren und war auf einem Feldweg eingschlafen.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Monschau