Dioxin-Werte im Münsterbach: Großes Untersuchungsprogramm in 2019

Es gibt klare Handlungsempfehlungen für die von Dioxinfunden betroffenen Pächter und Eigentümer entlang des Münsterbaches, und die bezüglich der Schwermetallbelastung vor drei Jahrzehnten herausgegebenen Anbau- und Verzehrsempfehlungen in Stolberg gelten ohnehin. Zusätzlich könnte man auf Kürbisse verzichten, denn sie reichern Dioxin an.
Quelle: aachener-nachrichten.de
Zurück zur Übersicht: Eschweiler