41. Theatrium: Wilhelmstraße verwandelt sich in Festmeile

Die Wiesbadener Wilhelmstraße verwandelt sich am Freitag und Samstag, 8. und 9. Juni, erneut in eine riesige Festmeile. Das Wilhelmstraßenfest, das vor inzwischen 41 Jahren als Theatrium anlässlich der Wiedereröffnung des renovierten Staatstheaters Wiesbaden aus der Taufe gehoben wurde, ist ein längst liebgewordenes „Muss“ für alle Menschen, die sich gerne unterhalten (lassen) und gemeinsam feiern.
Quelle: wiesbaden.de
Zurück zur Übersicht: Wiesbaden