Mindelheim: Laserkontrolle mit Rekordverdächtiger Geschwindigkeit

Am Nachmittag des 14.09.2019 wurde auf der B16, Umgehungsstraße von Mindelheim, eine gezielte Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Im Zeitraum von zwei Stunden wurden insgesamt 20 Fahrzeugführer beanstandet. Von diesen waren mehr als 80 Prozent mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und somit im Anzeigenbereich unterwegs. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit lag bei 180 km/h anstatt der erlaubten 100 km/h.   Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: mindelmedia-news.de
Zurück zur Übersicht: Mindelheim