Vollsperrung der OAL1 bei Halblech nach Unfall -

Durch einen Unfall musste die Kreisstraße OAL1 bei Halblech im Ostallgäu am Dienstagabend teilweise voll gesperrt werden. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos waren eine Autofahrerin (27) und ein Autofahrer (58) verletzt worden
Quelle: allgaeuhit.de
Zurück zur Übersicht: Halblech