Unterallgäu: Unfallreicher Tag auf den Autobahnen rund um Memmingen

MEMMINGEN / BAB7/ BAB96. Am gestrigen Mittwoch waren die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei besonders häufig mit der Aufnahme von Verkehrsunfällen beschäftigt. So ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich insgesamt neun Verkehrsunfälle. HOLZGÜNZ/A 96. Kurz nach 22:00 Uhr war eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Unachtsamkeit einem vor ihr fahrenden Pkw aufgefahren. Auf Grund des ausgelösten Airbags verlor sie [...] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: mindelmedia-news.de
Zurück zur Übersicht: Memmingen