Sieben Unfälle bei Memmingen an einem Nachmittag -

Die Autobahnpolizei Memmingen musste sich am gestrigen Dienstagnachmittag mit insgesamt sieben Verkehrsunfällen beschäftigen. Glücklicherweise gab es bei keinem der Unfälle Verletzte. [WERBUNG] Im Bereich der Baustellen auf der A 7 zwischen Illertissen und Altenstadt und auf der A 96 im Bereich Memmingen kam es drei Mal zu seitlichen Kollisionen von Verkehrsteilnehmern
Quelle: allgaeuhit.de
Zurück zur Übersicht: Memmingen