Memmingen & Unterallgäu: Meldungen vom 14.10.2020

Aktuelle Meldungen aus der Region Trunkenheit im Verkehr MINDELHEIM. Am späten Dienstagabend wurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer in der Bgm.-Krach-Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,92 Promille. Den Fahrer erwartet nun eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot. Hinzu [...] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: mindelmedia-news.de
Zurück zur Übersicht: Memmingen