Mann nach Messerangriff in Memmingen in Haft -

Am frühen Nachmittag des vergangenen Samstags (30.05.2020) wurde ein 27-jähriger Bewohner einer Memminger Obdachlosenunterkunft mit einem Messer schwerstverletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht und notoperiert
Quelle: allgaeuhit.de
Zurück zur Übersicht: Memmingen