Kempten und Memmingen mit gelockerten Regelungen -

Nun gelten auch für die Städte Kempten und Memmingen die Regelungen für eine 7-Tages-Inzidenz unter 50. [WERBUNG] Damit können sich die Kemptener und Memminger über Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen freuen, außerdem haben alle Schülerinnen und Schüler in den beiden Städten wieder Präsenzunterricht. Die Regelungen im Einzelnen: Kontaktbeschränkungen: Liegt die Inzidenz unter 50 dürfen sich 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten treffen. Geimpfte und Genesene zählen nicht dazu. Geplante öffentliche und private Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Beerdigungen oder Vereinssitzungen: Liegt die Inzidenz unter 50 sind draußen 100, drinnen 50 Personen erlaubt
Quelle: allgaeuhit.de
Zurück zur Übersicht: Memmingen