Messerangriff in Kempten: Möglicher Mittäter in U-Haft -

Nach dem Messerangriff und zwei zum Teil schwer verletzten Männern in Kempten, befindet sich neben dem mutmaßlichen Haupttäter (55) auch ein zweiter Mann (28) in Untersuchungshaft. Er gilt als möglicher Mittäter und stellte sich selbst der Polizei. [WERBUNG] Am späten Montagnachmittag stellte sich ein 28-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Kempten
Quelle: allgaeuhit.de
Zurück zur Übersicht: Kempten