Nach Einbruch in Schuhgeschäft - Polizei ermittelt Tatverdächtigen

BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN. Die Kripo Schweinfurt konnte durch akribische Spurenauswertung nun einen Einbruch im April dieses Jahres in ein Schuhgeschäft aufklären. Dabei stellte sich heraus, dass der Tatverdächtige bereits wegen eines ähnlichen Delikts in Untersuchungshaft sitzt.
Quelle: polizei.bayern.de
Zurück zur Übersicht: Bad Kissingen