Südwestmetall: M+E-Industrie vor großen Herausforderungen durch Digitalisierung und E-Mobilität

Die Metall- und Elektroindustrie in den Regionen Ulm, Biberach und dem Alb-Donau-Kreis steht im Zuge der Digitalisierung und dem Wechsel zu neuen Antriebsformen wie der Elektromobilität vor großen Herausforderungen. „Das wird auch die Arbeitswelt tiefgreifend verändern“, sagte der Geschäftsführer der Bezirksgruppe Ulm des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, Götz Maier, am Mittwoch in Ulm. 
Quelle: ulm-news.de
Zurück zur Übersicht: Ulm