Villingendorf: Kind verletzt sich beim Schlittenfahren

Einsatz für Rettungsdienst, Feuerwehr und Bergwacht in Villingendorf: Beim Schlittenfahren hatte sich ein Kind verletzt. Es kam ins Krankenhaus. Rettung aus unwegsamem Gelände – so das Einsatzstichwort laut Feuerwehrsprecher Sven Haberer. In diesen Fällen werden neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr und die Bergwacht, die speziell dafür Gerät und Fahrzeuge zur Verfügung hat, alarmiert. Der […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Villingendorf