Deutscher Lehrerpreis geht nach Villingendorf

Die Initiatoren des Wettbewerbs, die Vodafone Stiftung Deutschland und der Deutsche Philologenverband, werden heute die Preisträger des „Deutschen Lehrerpreises – Unterricht innovativ“ bekanntgeben. 16 Lehrerinnen und Lehrer sowie sechs Teams aus zehn Bundesländern werden in dieser Wettbewerbsrunde für ihre herausragenden pädagogischen Leistungen ausgezeichnet. Einer der Preise geht nach Villingendorf. Nach Baden-Württemberg (Engen, Öhringen, Pfullendorf, Villingendorf) […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Villingendorf