Schramberg: Auto in der Berneckstraße gestreift und abgehauen

Am Mittwochvormittag, in der Zeit von 10 Uhr bis 10.30 Uhr, ist ein Unbekannter zu dicht an einem in der Berneckstraße etwa auf Höhe der Abzweigung Schillerstraße geparkten Ford S-Max vorbeigefahren und hat diesen an der rechten Fahrzeugseite gestreift. Hierbei entstand an dem Ford Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Ohne sich zu melden, […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Schramberg