Schramberg: Audi-Fahrer fährt in Schlangenlinien

In Schlangenlinien ist ein Audi-Fahrer am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr in der Oberndorfer Straße unterwegs gewesen. Ein hinterherfahrender Autofahrer meldete der Polizei die gefährliche Fahrt des Audi, die teilweise auf die Gegenfahrbahn führte. Kurz darauf kontrollierte eine Polizeistreife, die in der Nähe war, den 28-Jährigen am Steuer seiner Limousine. Er hatte eine verwaschene Aussprache und […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Schramberg