Gymnasium Schramberg präsentiert sich per „Padlet“

In diesem Jahr sei es corona-bedingt leider nicht möglich, die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen gemeinsam mit ihren Eltern im Gymnasium persönlich zu begrüßen. Stattdessen stelle sich das Gymnasium auf einem Padlet vor, auf einer digitalen Pinnwand.  Das berichtet die Schule in einer Pressemitteilung: Die Pinwand habe einiges zu bieten: „Es werden die Fragen, […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Schramberg