Von der Kumi bis Cannabis

Drei Abende haben sich die Landtagskandidatinnen und Kandidaten der sechs aussichtsreicheren Parteien frei genommen, um virtuell mit jungen Leuten über Politik zu beraten. Am Dienstagabend starteten Jugendliche aus der Raumschaft Schamberg bei der vom JUKS³, dem Kommunalen Jugendreferat Dunningen/Eschbronn und dem Kreisjugendring Rottweil organisierten virtuellen Debatte mit ihren Fragen an die Bewerberinnen und Bewerber. Sonja […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Eschbronn