Friedhöfe werden neu überplant

Die Gemeinde Dunningen möchte ihre drei Friedhöfe neu überplanen und auch eine größere Vielfalt von Bestattungsformen ermöglichen. 1,6 Millionen Euro würden die „sehr langfristig angelegten Änderungen“, wie es in der Ratsvorlage heißt, kosten. Die Umsetzung soll sich über 20 Jahre erstrecken. Der Ortschaftsrat Lackendorf sowie der Umwelt- und Technikausschuss befassen sich am Mittwoch damit. „Mit […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Dunningen