Unrat verbrannt – Feuerwehr greift ein

Zu einem vermeintlichen Lkw-Brand ist die Feuerwehr Deißlingen am Samstagnachmittag ausgerückt. Vor Ort stellte sich heraus: Da hatte jemand Unrat verbrannt. Die Feuerwehr bereitete dem ein Ende. Auf einem Betriebsgelände im Industriegebiet Mittelhardt sind Gegenstände verbrannt worden, vermutlich Abfall. Die Feuerwehr Deißlingen wurde alarmiert – zunächst war befürchtet worden, dort brenne ein Lkw. Unter dem […] Der Beitrag erschien zuerst auf .
Quelle: nrwz.de
Zurück zur Übersicht: Deißlingen