Hochbaukran "wandert weiter": Kriegsstraße am Sonntag gesperrt

Überall in Karlsruhe sind sie zu sehen - die Baustellen der Kombilösung. Ob Auto- oder Bahntunnel, unter der Oberfläche der Stadt sind die Bauarbeiter am Werk. Und auch an der Oberfläche geht es voran: Am Sonntag wird der Hochbaukran an der Kriegsstraße abgebaut und etwa 100 Meter weiter wieder aufgestellt. An diesem Tag ist die Straße aus deshalb von West nach Ost gesperrt. Das und mehr gibt die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (Kasig) in ihrem wöchentlichen Baustellen-Update bekannt.
Quelle: ka-news.de
Zurück zur Übersicht: Karlsruhe