Tuberkulosefälle an Schule in Bad Schönborn: Weitere Erkrankungen festgestellt

In Bad Schönborn sind bislang vier Schüler an Tuberkulose erkrankt. "Die Gesamtzahl der infizierten Schüler und Lehrer an der Schule beläuft sich derzeit auf 109 Personen", teilte das Landratsamt Karlsruhe auf seiner Webseite mit. Untersuchungen nach zunächst zwei Erkrankungen hatten "eine hohe Zahl von Ansteckungen" ergeben. Dabei wurden die zwei weiteren Erkrankungen entdeckt. Die "Badischen Neuesten Nachrichten" (BNN) berichten am Donnerstag, es handle sich um Schüler, Lehrer und Beschäftigte vor allem einer Gemeinschaftsschule.
Quelle: ka-news.de
Zurück zur Übersicht: Bruchsal