Kostenlos informiert bleiben

Nachrichten aus Rostock...

...als RSS-Feed
...als Favorit
...für Twitter
Girl des Tages



Nachrichten Hot-Spots
Nachrichten aus Rostock





Autofahrer fährt bei Flucht vor Polizei auf Reisebus auf

Rostock, So. 01.04.12 12:28
Nachrichten von Redaktion_LocalXXL

Rostock (dapd-nrd). Ein 30 Jahre alter Autofahrer hat sich am Sonntag in Rostock eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Als die Beamten das Fahrzeug des Mannes wegen eines abgelaufenen Kurzzeitkennzeichens kontrollieren wollten, gab der Fahrer Gas und flüchtete, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Nach einer Verfolgungsfahrt quer durch die Innenstadt fuhr der 30-Jährige mit seinem Wagen auf einen vor ihm fahrenden schwedischen Reisebus auf. Die Insassen kamen den Angaben zufolge mit dem Schrecken davon. Der Autofahrer erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde kurz darauf von der Polizei überwältigt.Der Mann stand möglicherweise unter dem Einfluss berauschender Mittel und sollte noch am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden.dapd / jaw / wsd /1



Auch künftig immer über das aktuelle Geschehen in Rostock informiert sein: Folgen Sie uns auf Facebook Rostock.