Weitere Orte in der Umgebung:


Kostenlos informiert bleiben

Nachrichten aus Oberhaid...

...als RSS-Feed
...als Favorit
Girl des Tages



Nachrichten Hot-Spots
Nachrichten aus Oberhaid


Schwerer Lkw-Unfall auf der A3 zwischen Oberhaid und Mogendorf

Oberhaid, Do. 27.11.08 11:16
Nachrichten von X-Waldmann

zur Bildergalerie
Foto: Polizei

Am Mittwoch, 26. November, gegen 22.57 Uhr kam es auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Frankfurt kurz vor der Anschlussstelle Mogendorf zu einem folgenschweren Auffahrunfall. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 45-jähriger slowakischer LKW-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Sattelzug auf. Hierbei wurde der auffahrende Fahrer schwerverletzt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der vorausfahrende Sattelzug nach links über die Autobahn in die Mittelschutzplanken katapultiert. Der im Führerhaus eingeklemmte schwerverletzte 65-jährige türkische Fahrer als auch dessen schwerverletzter Beifahrer mussten durch die Feuerwehr Ransbach-Baumbach geborgen werden. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt war für eine Stunde voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf ca. 100.000 Euro geschätzt.


Quelle: Polizei



Auch künftig immer über das aktuelle Geschehen in Oberhaid informiert sein: Folgen Sie uns auf Facebook Oberhaid.


Weitere Unfälle in Bildern
Polizei Düren (Foto: Polizei Düren)Polizei Buchholz (Foto: Polizei Buchholz)BRK BGL (Foto: BRK BGL)Autodieb auf der Flucht verunfallt. (Foto: Polizeidirektion Görlitz)