Kostenlos informiert bleiben

Nachrichten aus Aachen...

...als RSS-Feed
...als Favorit
...für Twitter
Girl des Tages



Nachrichten Hot-Spots
Nachrichten aus Aachen


Unfall in Aachen - Zwei Autofahrer bei Busunfall lebensgefährlich verletzt

Aachen, Di. 12.05.09 14:30
Nachrichten von Redaktion_LocalXXL
Unfall in Aachen - Zwei Autofahrer bei Busunfall lebensgefährlich verletzt
Foto: Symbolbild

Unfall in Aachen - Zwei Autofahrer bei Busunfall lebensgefährlich verletzt (ddp-nrw): Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind am Dienstag, 12. Mai, in Aachen der 54-jähriger Busfahrer und der gleichaltrige Fahrer eines Sattelzuges lebensgefährlich verletzt worden. Zwei Businsassen und zwei Passanten erlitten leichtere Blessuren.
Nach Angaben eines Polizeisprechers ist die Unfallursache noch ungeklärt. Nach Angaben von Zeugen war der Bus aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrspur geraten und dort frontal mit dem Sattelzug zusammengestoßen.
An Bus und Sattelzug entstand Totalschaden. Durch herumfliegende Trümmerteile wurden zwei parkende Autos beschädigt. (ddp/map/muc)
Quelle: ddp. Polizei



Auch künftig immer über das aktuelle Geschehen in Aachen informiert sein: Folgen Sie uns auf Facebook Aachen.


Weitere Unfälle in Bildern
Während der Fahrt fing dieser Smart Feuer und brannte komplett aus. Die Frau rettete sich. (Foto: Polizei Coburg)Auto landete beim Überholen auf einem Parkplatz auf dem Dach. (Foto: Polizei)Der umgekippte Sattelzug im Höllental. (Foto: Polizei)Trümmer lagen auf der L 770 in Stemwede-Twiehausen .  (Foto: Polizei)Tram rammte einen Rettungswagen, der Richtung Klinik fuhr. (Foto: Feuerwehr München)